Crispy Chicken in Bierteig

Diese Crispy Chicken eignen sich mit einem leckeren Dip auch ideal für Euer nächstes Partybuffet oder Ihr knabbert Sie einfach auf der Couch bei einem gemütlichen Filmabend.

 Zutaten:

  • 100 g gesalzene Chips
  • 1 Ei
  • 100 ml Bier
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backnatron
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 - 2 Hühnchen Brüste
  • 500 ml Öl zum Braten
Zubereitung:
  • Die Chips in eine verschließbare Tüte legen und anschließend in kleine Teile zerschlagen.
  • In eine Schüssel geben und zur Seite stellen.
  • Eine hohe Pfanne oder Topf mit Öl erhitzen.
  • Ei, Bier, Mehl, Backnatron, Salz und Pfeffer zu einem Teig vermischen.
  • Das Hühnchen in Streifen schneiden.
  • Dann die Hühnchen Teile erst im Teig wälzen und dann in den Chips.
  • Die Hühnchen Teile in das erhitze Öl geben und 2-3 Minuten von jeder Seite oder bis es durch ist goldbraun backen.
  • Die Hühnchen Teile auf einen Teller mit Küchenpapier legen und den Rest vom Öl abtupfen.
Quelle: BuzzFeed


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen