Hähnchenroulade in cremiger Schinkensoße

Diese leckeren Hähnchenrouladen sind ein All in One Rezept für den Thermomix. Neben dem Fleisch werden direkt die Kartoffeln und das Gemüse mit zubereitet. Beim mir gab es zu den Hähnchenrouladen, Kartoffeln und Rosenkohl. Das Gemüse könnt Ihr natürlich variieren, je nachdem was Ihr gerade da habt.
Zutaten für ca. 3 Portionen:
  • 4 Hähnchenschnitzel (am besten dünn und lang)
  • 650 g Kartoffeln festkochend
  • 200 g geräucherten Schinken
  • 1 Packung TK Rosenkohl, oder anderes Gemüse
  • 2 gestrichene TL Würzfee oder Kräutersalz
  • 650 Gramm Wasser
  • 2 gehäufte TL Salz
  • 4 TL Dijonsenf mit Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika mild
  • 4 Zahnstocher 
  • 35 g Butter
  • 35 g Mehl
  • 200 g Sahne, alternativ Milch
  • 1 1/2 gehäufte TL Gemüsepaste oder Würzfee
  • 300 g Garflüssigkeit aus dem Mixtopf oder Wass
Zubereitung:

  • 650 g Wasser und 2 TL Salz in den Mixtopf geben.
  • Kartoffeln schälen, vierteln und dann in den Gareinsatz geben.
  • Gareinsatz einhängen.
  • Rosenkohl in den Varoma Behälter geben und mit Würzfee oder Kräutersalz bestreuen.
  • Hähnchenschnitzel von einer Seite mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, dann mit jeweils 1 TL Senf bestreichen und jeweils mit einer Scheibe geräucherten Schinken belegen. Schnitzel wie eine Roulade zusammenrollen und mit einem Zahnstocher fixieren und in den Varoma Einlegeboden legen.
  • Den Varomaaufsatz auf den Mixtopf geben und das ganze dann 25 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen.
  • Die Kartoffeln aus dem Gareinsatz nehmen und warmhalten.
  • Den Varoma Aufsatz mit dem Rosenkohl und den Hähnchenrouladen abnehmen und ebenfalls warmhalten.
  • Sollten die Rouladen noch nicht ganz durch sein, dann nochmals einzeln 10 - 15 Minuten/Varoma/ Stufe 1 weiter garen lassen. 
  • Die Garflüssigkeit aus dem Mixtopf auffangen.
Zubereitung Soße:
  • Den restlichen geräucherte Schinken (ca. 100g) in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern.
  • Butter, Mehl, Sahne, Gemüsepaste oder Würzfee und 300g Garflüssigkeit zum zerkleinerten geräucherten Schinken geben und bei 100 Grad/4 Minuten (kurz auf Stufe 4 und dann auf Stufe 2 garen.
  • Abschmecken und eventuell noch nachwürzen mit Salz und Pfeffer.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen