Cole Slaw

Bei uns gab es am Wochenende ein leckeres Gyros und was schmeckt besser dazu wie ein selbstgemachter Krautsalat. Inspiriert hat mich dabei die Version von meiner Lieblingsseite "Rezepte mit Herz", allerdings habe ich es etwas abgewandelt was dem ganzen aber nicht geschadet hat :-)
Zutaten:
  • 500 g Weißkohl
  • 1 Schalotte 
  • 75 g Möhren 
  • 60 g Zucker 
  • 1/2 TL Salz 
  • 1/8 TL Pfeffer 
  • 120 g Milch 
  • 150 g Mayonnaise (z.B. Miracle Whip Balance)
  • 120 g Buttermilch 
  • 20 g Weißweinessig 
  • 15 g Zitronenkonzentrat
Zubereitung:
  • Den Weißkraut, Möhren und Zwiebel in Stücken in den Mixtopf geben.
  • 12 Sekunden Stufe 4 zerkleinern. 
  • Je nach Zerkleinerungswunsch etwas Zeit nachgeben. 
  • In eine Schüssel umfüllen. 
  • Für das Dressing die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben.
  • 15 Sekunden/Stufe 4 mischen. 
  • Dressing zum Kraut in eine Schüssel geben, gut mischen.
  • Etwa 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
 Ich habe den Salat über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen und er war einfach perfekt!

Quelle: rezeptemitherz.blogspot.de
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen