Gefüllte Zucchini mit Tomatenreis

Heute gibt es mal wieder etwas vegetarisches. Dieses Rezept stammt aus Österreich und ist es wert probiert zu werden!
Zutaten für ca. 2 Portionen:
  • 2 Zucchini
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 300 g kleine Tomaten
  • 1 rote Paprika, in Stücken
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 TL Olivenöl
  • 100 g Schafskäse light z.b. Salakis
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Basilikum
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 1000 g Wasser
  • 1 Beutel Reis z.B. Uncle Ben's Spitzen-Langkorn-Reis
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 140 g Tomatenmark
  • 1-2 TL Paprikapulver
  • 3 TL Gyros-Gewürzmischung
  • 120 ml fettarme Milch 1,5 %
Zubereitung:
  • Zucchini waschen und der Länge nach halbieren und aushöhlen, sodass ca. 1 cm Rand stehen bleibt.
  • Zucchinifleisch in eine Schüssel geben.
  • Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  • 1 Zwiebel, 200 g Tomaten, Paprika und 1 Knoblauchzehe in den Mixtopf geben.
  • 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 1 TL Öl und Zucchinifleisch zugeben.
  • Ohne Messbecher 10 Minuten/120 Grad (TM 31: Varoma)/Stufe 1 dünsten.
  • Die ausgehöhlten Zucchinihälften in eine Auflaufform legen.
  • Das zerkleinerte und eingekochte Gemüse in den Gareinsatz abgießen und dabei die Flüssig- keit auffangen.
  • Schafskäse, abgetropftes Gemüse, Oregano, Thymian, Basilikum, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben.
  • 5 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3 mischen.
  • Die Gemüsemischung in die Zucchinihälften verteilen.
  • Aufgefangene Flüssigkeit vom Gemüse in die Auflaufform gießen.
  • Die Zucchinihälften ca. 25-30 Minuten im Backofen garen.
  • Wasser, Reis und Gemüsebrühe in den Mixtopf geben.
  • 15 Minuten/100 Grad/Linkslauf/Stufe 1 garen.
  • Reis durch den Gareinsatz leeren und Garflüssigkeit dabei auffangen.
  • Mixtopf spülen und trocknen.
  • 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen in den Mixtopf geben.
  • 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 1 TL Olivenöl zugeben.
  • 5 Minuten/120 Grad (TM 31: Varoma)/Stufe 1 dünsten.
  • 100 g Garflüssigkeit, Tomatenmark, Tomaten halbiert, Paprikapulver, Gyrosgewürz, Salz und Pfeffer zugeben.
  • 5 Minuten/120 Grad (TM 31: Varoma)/Stufe 1 dünsten.
  • Gegarten Reis und Milch zugeben.
  • Anstelle des Messbechers den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.
  • 10 Minuten/90 Grad/Linkslauf/Stufe 2 reduzieren.
  • Den Tomatenreis zu den Zucchinihälften servieren. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen