Möhren-Tomaten-Risotto

Für alle Risotto Fans die auf der Suche nach einer leichten Variante ohne Wein und Parmesan sind! Ich sage nur, es war Mega mega lecker! Dieses Risotto wird es bestimmt nicht zum letzten Mal gegeben haben.
Zutaten für ca. 4 Portionen:
  • Basilikum (TK oder getrocknet)
  • 160 g Zwiebeln, halbiert
  • 30 g frischer Ingwer
  • 1 TL Olivenöl
  • 200 g Risottoreis
  • 400 g Möhren, in Scheiben
  • 2 Dosen stückige Tomaten à 400 g
  • 300 g Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung: 
  • Zwiebeln und Ingwer in den Mixtopf geben.
  • 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  • Mit dem Spatel nach unten schieben.
  • Öl zugeben.
  • 3 Minuten/120 Grad (TM31: Varoma)/Stufe 2 dünsten.
  • Reis und Möhren zugeben.
  • 3 Minuten/100 Grad/Linkslauf/Stufe 2 dünsten.
  • Tomaten, Wasser, Salz, Pfeffer und Basilikum zugeben.
  • 25 Minuten/100 Grad/Linkslauf/Stufe 1 garen.
  • Risotto mit Salz und Pfeffer ab schmecken.
  • Dazu passt z.B. kurz angebratenes Tatar.
Quelle: Thermomix/Leicht & Lecker

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen